FFH-Just White beim Hessentag: Die nächsten Top-Acts stehen

Nico Santos
(Foto: Maximilian Koenig)

Am Samstag, den 15. Juni 2019, kommt HIT RADIO FFH mit einem Highlight der vergangenen Hessentage nach Bad Hersfeld: „FFH-Just White! Die Mega-Party ganz in Weiß“. Stars auf der Bühne, gut gelaunte Gäste in weißer Kleidung im Publikum – zum 8. Mal verwandelt HIT RADIO FFH die Hessentags-Arena mit Pyro-Effekten, Projektionen, LED-Walls und Licht-Show in einen großen, coolen Club. Mehr als 10 000 Tickets sind schon verkauft! Hinter den Kulissen arbeitet das FFH-Team, auf der Bühne führen die FFH-Moderatoren Daniel Fischer, Julia Nestle und Evren Gezer durchs Programm – unterstützt wird das Event von SAMSUNG.

Apropos Programm: Nach „Alle Farben“ stehen jetzt die nächsten Top-Acts fest. Nico Santos ist mit seinen 25 Jahren bereits einer der erfolgreichsten deutschen Songwriter. Mit seinen Radio-Dauerbrenner “Rooftop”, „Home“ (mit Topic) und „Safe“ kommt der gebürtige Bremer auf die FFH-Bühne. Und auch Topic gibt sich in Bad Hersfeld die Ehre: Mit seiner Single „HOME feat. Nico Santos“ startete der 23-Jährige richtig durch und ist auf dem Sprung zum Global Player.

Topic, LOVRA, Dynoro und Felix Moese aka FXMO

Weitere Künstler auf der Bühne sind der Senkrechtstarter Dynoro, sein Ohrwurm „In My Mind“ räumte den „Nummer 1 Award der Offiziellen Deutschen Charts“ für den erfolgreichsten Song des Jahres 2018 ab. Auch auf der „FFH-Just White!“-Bühne ist LOVRA. Die weltweit gefragte House-DJane (2018 war sie mit David Guetta auf Tour) heißt eigentlich Laura Lüngen und kommt aus dem beschaulichen Örtchen Villmar in Hessen. Sie studierte in Frankfurt Kommunikationsdesign bevor sie vor viereinhalb Jahren nach Berlin zog.

!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen