Wohnmobil-Stellplatz im Jahnpark ab Montag geschlossen

Ab Montag ist der Wohnmobilstellplatz im Jahnpark nicht mehr nutzbar. Dann wer-den die Strom- und Wasseranschlüsse zurückgebaut.
(Foto: Hessentag)

Ab kommenden Montag, 20. Mai, kann der Wohnmobil-Stellplatz im Jahnpark in Bad Hersfeld nicht mehr genutzt werden. Wegen der Aufbauarbeiten für die Sparkassen-Arena zum Hessentag müssen die Anschlüsse für Wasser- und Stromzufuhr zurückgebaut werden.

Genau an dieser Stelle wird die große Konzertbühne errichtet, auf der während des zehntägigen Landesfestes nationale und internationale Künstler auftreten. Ab etwa Ende Juni ist der Platz wieder nutzbar, alle Versorgungsanschlüsse werden dann wieder in gewohnter Weise zur Verfügung stehen.

Während des Hessentages können Wohnmobilstellplätze hier gebucht werden.

Dieser Wohnmobil-Stellplatz ist gelegen an der Europaallee und mit kompletter Infrastruktur (Stromanschlüsse, Sanitärcontainer, Entsorgungsstation) ausgestattet. Von dort aus können die Besucher den Hessentag zu Fuß (etwa 1 km) erreichen und starten auf der Hessentagsstraße im Bereich des Kurparkes bei der Sonderausstellung „Der Natur auf der Spur“. Gegenüber dieses Wohnmobilplatzes ist ebenfalls die Haltestelle eines Stadtbusses, der die Gäste in die Innenstadt fährt.

!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen